Josef Scharka

Für eine lebenswerte und liebenswerte Umwelt - jetzt und in Zukunft

Josef Scharka

Kandidiert für: Listenplatz
Vorwahl: Bezirkswahlvorschlag Landstraße 1030

  • aktualisiert:
    26.01.2020

Josef Scharka

Für eine lebenswerte und liebenswerte Umwelt - jetzt und in Zukunft

In der Verantwortung den nächsten Generationen und der Umwelt gegenüber bietet uns Politik die Möglichkeit, zukunftsorientierte Ideen in unserem Lebensumfeld umzusetzen.

Mir reicht nicht am Wahlzettel ein Kreuzerl zu machen, deshalb möchte ich mithelfen, ein lebenswertes und liebenswertes Umfeld mitzugestalten, damit jede Bewohnerin, jeder Bewohner im Bezirk gerne sagt, genau hier möchte ich leben.

Als Politiker im Bezirk sehe ich die Aufgabe, Menschen für Politik zu begeistern und zu bewegen mitzumachen und mitzugestalten.

Auch in der nächsten Periode wünsche ich mir - gemeinsam im Team - viele Projekte in Wien Landstraße umsetzen zu können.

Wertschätzend, eigenverantwortlich, authentisch, freiheitsliebend und nachhaltig -
im Sinne unserer NEOS Werte.


Lebenslauf

1964 geboren in Hollabrunn/NÖ

1970 bis 1974 Volksschule Pernersdorf

1974 bis 1978 Hauptschule Haugsdorf

1978 bis 1983 HTL Hollabrunn; Abschluss: Ing. für Maschinenbau

1983 bis 1984 Bundesheer Fliegerhorst Langenlebarn, LKW Fahrer

1984 bis 1985 Zivilingenieurbüro für Anlagenbau, Windräder, thermische Anlagen

1985 bis 1988 ViewData Telekommunikation, BTX Entwicklung (Vorläufer des Internet)

1988 bis jetzt Austro Control (ehem. Bundesamt für Zivilluftfahrt)
Flugverkehrskontrollzentrale/Softwareentwicklung
Qualitätssicherung und Inbetriebnahmen