Alfred Fadinger

Alfred Fadinger

Kandidiert für: Listenplatz
Vorwahl: Bezirkswahlvorschlag Ottakring 1160

  • aktualisiert:
    03.02.2020

Alfred Fadinger

Seit 2013 bin ich ein begeisterter Anhänger von NEOS.

Aus tiefer Überzeugung für die Wertewelt unserer BürgerInnenbewegung habe ich mich von Anfang an mit großer Freude in unsere Aktivitäten und vor Wahlen in die Gewinnung von NEOS-Anhängern, von Wählerinnen und Wählern eingebracht. Bei der Gemeinderatswahl/BV-Wahl 2015 habe ich in meinem Heimatbezirk Ottakring für die Bezirksvertretung kandidiert. Nachdem eine sehr geschätzte Mitstreiterin ihr Mandat zurückgelegt hat, bin ich 2019 ins Bezirksparlament nachgerückt.

Auch in meinem, nunmehr schon reiferen, Alter möchte ich auch künftig für NEOS und insbesondere für NEOS in Ottakring zur Verfügung stehen, meine Ideen und Sichtweisen einbringen, und dort mitarbeiten, wo in unserer Bewegung Erfahrung und Fähigkeiten Älterer gefragt sind.

Meiner Ansicht nach ist es ja nicht allein Aufgabe der Jungen, die Zukunft zu gestalten: Wie beispielsweise auf der lokalen Ebene Ideen und Modelle für eine wirksame Bürgerbeteiligung zu entwickeln, hartnäckig für Transparenz auf BV-Ebene einzutreten oder die Anliegen unserer Mitmenschen im Bezirk zu erfragen und zu verstehen. Gestaltung heißt auch: Ein respektvolles Miteinander in unserem kulturell so vielfältigen Bezirk zu fördern oder Maßnahmen zum gegenseitigen grundsätzlichen Verständnis zwischen den im Bezirk vertretenen Communities umzusetzen.

Ich möchte gegründet auf Lebenserfahrung und einen zukunftsgerichteten Blick Input bei NEOS im Bezirk leisten.


Lebenslauf

Berufliche Stationen:

Juni 2018 - dato : A. F. Consulting, Eigentümer

Jänner 2008 - Feber 2018: Raiffeisen Factor Bank AG: Vorstand,
Produktentwicklung und Innovation

September 2007 - Dezember 2007: RZB AG, Projekt Bankgründung

Oktober 1999 - August 2007: FactorBank AG, Vorstand

Dezember 1998 - September 1999 CA Immo AG, Vetriebsleiter

Juli 1997 - November 1998: Selbständig, Projekt Retail Bank

Feber 1992 - Juni 1997: Raiffeisenbank Wien, Geschäftsleiter

November 1978 - Jänner 1992: Creditanstalt, diverse Positionen

Juni 1977 - September 1978: Universität Graz, Univ.-Assistent

Ausbildung:

1972 - 1976: Studium Rechtswissenschaften, Promotion Dr. jur.
1963 - 1971: Bundesrealgymnasium Leoben, Matura

Berechtigungen:
Gewerbeberechtigung Unternehmensberatung
Gewerbeberechtigung Vermögensberatung (ruhend)

Neos-Anhänger und Aktivist seit 2013

Privates
Vater und Großvater, Sport, Literatur