Alexander Seifert

It takes a village to raise a child

Alexander Seifert

Kandidiert für: Listenplatz
Vorwahl: Bezirkswahlvorschlag Hernals 1170

  • aktualisiert:
    04.02.2020

Alexander Seifert

It takes a village to raise a child

Mich hat’s als gebürtiger Wiener (geboren und aufgewachsen in Wien Landstraße) vor etwa vier Jahren nach Hernals verschlagen, als meine Verlobte Anna Bozecski und ich nach einer größeren Wohnung für uns und unsere zukünftige Familie suchten und wir unser Glück in der Ortliebgasse fanden. In diesen vier Jahren haben wir all die Vorzüge dieses schönen Bezirks kennen und schätzen gelernt: Wir lieben das bunte Zusammenleben, die Spaziergänge am Schafberg und im Schwarzenbergpark, den morgendlichen Duft von Schokolade aus der Manner-Fabrik und die vielen kleinen Gasserln, in denen wir immer wieder auf spannende Leute, Cafés und Geschäfte treffen.

Seit 2015 bekomme ich, dank Anna, die politische Arbeit aus nächster Nähe mit. In dieser Zeit habe ich vielfach die Gelegenheit bekommen, NEOS ehrenamtlich in Wahlkämpfen zu unterstützen; sei es beim Unterstützungerklärungen sammeln in Salzburg, beim Postkasten-Flyern im Burgenland, oder beim Keks-Sackerl-Zamstellen in unserer Wohnung. Es wächst nun in mir der Wunsch, mich auf Bezirksebene für meine unmittelbare Umgebung zu engagieren; und da wir im Juni unser erstes Kind erwarten bin ich dazu jetzt doppelt motiviert. Ich möchte diese Stadt, diesen Bezirk noch lebenswerter machen: Für mein Kind, meine Familie, und für alle Menschen, die Wien ihr Zuhause nennen.


Lebenslauf

Wiener, geboren 1985

Apollo.ai | Head of AI Business Development

Seifert Verlag | Stellvertretende Verlagsleitung

Beruflicher Werdegang

2017 bis 2019: Apollo.ai | Head of Research & Development

2015 bis 2017: Apollo.ai (damals: Updatemi) | Research Engineer, Natural Language Processing

2012 bis 2015: diverse Freelancing-Projekte als Software-Entwickler

2012 bis 2013: ERC-Projekt Distortions of Normativity | Wissenschaftlicher Mitarbeiter

2011 bis 2012: Tutor für das Eingangskolloquium Methoden und Probleme der Wissenschaftsphilosophie & Wissenschaftsgeschichte

Ausbildung

MA in History and Philosophy of Science an der Universität Wien
   Thesis: The Impact of Underdetermination on the Philosophical Method of Cases

BA in Sprachwissenschaft an der Universität Wien

BSc in Software & Information Engineering an der TU Wien

Gymnasium Theresianische Akademie, 1040 Wien