Alfons Parovszky

Carpe facultas - Nutze die Chancen!

Alfons Parovszky

Kandidiert für: Listenplatz
Vorwahl: Bezirkswahlvorschlag Brigittenau 1200

  • aktualisiert:
    27.01.2020

Alfons Parovszky

Carpe facultas - Nutze die Chancen!

Ich liebe unsere Stadt – machen wir sie gemeinsam noch besser!
Eine schönere Stadt für uns und unsere Kinder

  • Machen wir eine Coole Stadt
  • Verkehrsplanung für den Menschen (verbesserte öffentliche Linienführung)
  • Garteln für ALLE (öffentliche Räume lebenswert nutzen)
  • „ECHTE Wiener“ mit Integration (eine Wiener Tradition seit der K&K Zeit)

Lebenslauf

Geboren am 20.12.1965 in Klagenfurt, Kärnten
seit 35+ Jahren begeisterter Wiener
Verheiratet - 1 Kind (16 Jahre)
Kandidat für NEOS als Bezirksrat im 20. Bezirk und als Unternehmer fur UNOS (UBIT)

Expertise im Bereich der Digitalisierung (30+ Jahre Erfahrung),
Technik begeistert, Organisations- Entwickler und Unternehmer seit +10 Jahren.
Nach 15 Jahren bei dem weltweit führenden Softwarekonzern habe ich meine Leiterschaft und Leidensfähigkeit als Unternehmer entdeckt.

Wir haben es als Bürger dieser tollen Stadt in der Hand, die Zukunft noch besser zu machen und die Erneuerungen in Stadt und Land voran zutreiben.

Wenn Transparenz („Gläserner Bürger“) für uns Bürger zu akzeptieren ist, dann muss das natürlich auch in allen Bereichen der Politik und Gesellschaft gelten.

Mein Herzensthema ist mit der Digitalisierung die Nachhaltigkeit und Transparenz als Querschnittsmaterie in allen politischen Handlungsfeldern zu verankern.

Investitionen, die wir jetzt tätigen, müssen noch für die nachfolgenden Generationen Sinn machen. Das beginnt mit der bestmöglichen Bildung für jedes Kind, laufender geförderter Aus- und Weiterbildung für Erwerbstätige und dem verantwortungsvollen Umgang mit Steuergeld bei größtmöglicher Transparenz.