Johanna Adlaoui-Mayerl

Zusammen wachsen.

Johanna Adlaoui-Mayerl

Zusammen wachsen.

Wie so viele von euch wurde ich Mitglied bei NEOS, weil mich die exzellente Oppositionsarbeit dieser jungen Partei von Beginn an überzeugt hat. Meine aktive Beteiligung bei NEOS beginnt 2017, als ich mich dem NEOS Bezirksteam in Margareten angeschlossen habe. Mir ist bewusst geworden, dass wir mehr Mitglieder brauchen, die mit anpacken wollen. NEOS braucht eine breite Basis von Menschen, die dazu bereit sind, ihr Interesse und ihr Engagement für Politik sichtbar und aktiv zu leben, um die NEOS in der politischen Landschaft nachhaltig zu verankern.

Eine der wichtigsten Aufgaben der Parteileitung ist es meines Erachtens, die Lust des Einzelnen am politischen Gestalten in ein aktives Engagement zu verwandeln. Nur so können wir den langfristigen Erfolg von NEOS sichern. Dazu möchte ich als Mitglied des Erweiterten Landesteams beitragen.


Lebenslauf

P o l i t i k
Bezirksrätin in der Bezirksvertretung Margareten und
Stv. Klubvorsitzende NEOS Klub Margareten (seit 2020)
AG-Leiterin bei NEOLUTION - OE-Prozess von NEOS Wien (2021)
Bezirkkoordinatorin NEOS Margareten (2020-2021)
Stv. Bezirkskoordinatorin NEOS Margareten (2019-2020)
Aktivistin und Bezirksgruppenmitglied in Margareten (seit 2017)
Mitglied bei NEOS (seit 2014)

B e r u f
Designerin, Kostümbildnerin (Theater, Film, Tanz, Oper, CI, Mode)
Inhaberin: Kostümatelier JAM Costume Design Vienna (seit 1998)

A k a d e m i s c h e s
Studium Universität Wien (1999-2005)
Theaterwissenschaft / Kunstgeschichte

H a n d w e r k l i c h e s
Ausbildung Modedesign / Meisterprüfung (1989-1996)

P r i v a t
Verheiratet / 2 Kinder

FOLGE MEINER ARBEIT ALS BEZIRKSRÄTIN AUF FACEBOOK:
https://www.facebook.com/johanna.adlaoui.mayerl/

oder:

INSTAGRAM @hanna.adlaoui
https://www.instagram.com/hanna.adlaoui/


Beantwortete Fragen

Liebe Hanna!

Ich stelle folgende Frage an alle Kandidat_innen:

Diverse Studien und Statistiken belegen, dass Österreich zu den wissenschaftsskeptischsten Ländern Europas gehört. Zudem kann durchaus ein Hang zur "Esoterik" festgestellt werden.

Wie stehst du zu dieser Thematik? Welche Rolle soll NEOS in dieser Debatte einnehmen?

Ich würde mich bei der Beantwortung über eine Betrachtung folgender möglichen Themengebiete besonders freuen:

Alternativmedizin und Homöopathie
Anthroposophie und Waldorf-/Steinerschulen
Astrologie
Gentechnik
Granderwasser
Humanenergetik
Impfen

Liebe Grüße
Peter — Peter B.
(Diese Frage ergeht an alle)
Hallo,

als Mitglied des Landesteam oder des Erweiterten Landesteam repräsentiert man NEOS. Gibt es für Dich Gründe, weshalb man als Person nie kandidieren dürfte? Zum Beispiel: Fehlende Identifikation, Vorfälle in der Vergangenheit, ... — Ano N.
Liebe Johanna,

ich würde dich gerne fragen, was für dich die Top 3 bisherigen politischen Reformen/Erfolge in der rot-pinken Koalition sind, und daran anschließend auch deine Einschätzung der Flop 3 Themenbereiche, in denen in den nächsten vier Jahren noch Aufholbedarf besteht.

Vielen Dank und Lg! — Christoph H.
(Diese Frage ergeht an alle)

Liebe Hanna,

Welcher Stellenwert hat die Einbindung von JUNOS bei dir im Rahmen des ELT und wie stellst du dir die Zusammenarbeit mit JUNOS vor?

Danke und lG — Evelyn S
Liebe Johanna!
Mich würde interessieren wie du das Thema Umweltschutz bzw. Umweltpolitik siehst? Im Speziellen würde ich gerne von dir lesen wo du die Unterschiede in der Umweltpolitik zu der der Grünen siehst? Was könnten hier Alleinstellungsmerkmale der NEOS Politik sein?

Liebe Grüße
Franz — Franz Z.
Wieviel Bier ist ein Bier zu viel ?

Folgefrage: Sollen bei NEOS strengere Maßstäbe an Politiker gesetzt werden als bei anderen Parteien (FPÖ, ÖVP) ? — Marco P.

Stelle Johanna Adlaoui-Mayerl eine Frage!

Bitte fülle dieses Feld aus.
Bitte fülle dieses Feld aus.
Bitte eine gültige E-Mail-Adresse angeben.

Liebe Fragesteller_innen, unsere Bewerberinnen und Bewerber möchten euch persönlich und ernsthaft antworten. Deshalb bitte wir um Bekanntgabe eures Namens und der Mailadresse. Die Daten werden nicht weitergegeben und nach Ende des Online-Dialogs umgehend gelöscht.