Leopold Plattner

Lasst uns gemeinsam für ein faires, generationengerechtes Österreich und Tirol arbeiten.

Leopold Plattner

Kandidiert für: Mitglied erweitertes Landesteam
Vorwahl: Erweitertes Landesteam Tirol (Nachwahl)

  • aktualisiert:
    10.11.2020

Leopold Plattner

Lasst uns gemeinsam für ein faires, generationengerechtes Österreich und Tirol arbeiten.

Einer der Kernwerte von NEOS ist nach wie vor Nachhaltigkeit sowie Generationengerechtigkeit. In meiner Zeit als stv. Bundesschulsprecher musste ich hautnah miterleben, dass wir junge von den Regierenden ausschließlich als reines Mittel zur Instrumentalisierung gesehen wurden, unsere Meinungen und Anliegen interessierte dort jedoch niemanden.

Von Beginn an schätzte ich, dass NEOS jungen Menschen in ihrer politischen Arbeit auf Augenhöhe begegnet. Deshalb ist es für uns NEOS auch besonders wichtig, weiterhin wirklich alle Generationen im erweiterten Landesteam vertreten zu haben. Die Jugend ist nicht nur die Zukunft des Land Tirols, sondern vor allem auch von uns NEOS.

In seiner Erklärung zur Lage der Nation im August behauptete der Bundeskanzler, dass eine Gruppe besonders hart von den Maßnahmen zur Eindämmung der Coronapandemie getroffen wurde: die ältere Generation. Und so sehr das auch in Bezug auf die gesundheitlichen Risiken durch Covid-19 zutrifft, so falsch ist die Einschätzung in Bezug auf die zahlreichen Folgen der Pandemie auf Arbeitsmärkte, den Sozialstaat und allem voran unser Bildungssystem.

Lasst uns gemeinsam für ein faires, generationengerechtes Österreich und Tirol arbeiten.



Lebenslauf

Ehrenamt:

09/2018 - 09/2019
Schulsprecher Bundesrealgymnasium Innsbruck

02/2019 - 07/2019
Spitzenkandidat für die Landesschüler_innenvertretung

09/2019 - 09/2020
AHS-Landesschulsprecher von Tirol

09/2019 - 09/2020
Stellvertretender Bundesschulsprecher und AHS-Bereichssprecher

04/2020 - jetzt
Gründer und Vorsitzender von Junge liberale Schüler_innen - Junos

09/2020 - jetzt
Mitglied des Bundesvorstandes von Junge liberale NEOS - Junos

Schule:

09/2011 - 07/2016
Realgymnasium Sillgasse

09/2016 - 06/2020
Bundesrealgymnasium Innsbruck (Abschluss: Matura)

Berufserfahrung:

07/2020 - 03/2020
Zivildienst bei der Landespolizeidirektion Tirol