Georg Redlhammer

Du bist die Veränderung!

Georg Redlhammer

Kandidiert für: Listenerste_r
Vorwahl: Gemeinderatswahl der Stadt Linz 2021

  • aktualisiert:
    18.05.2021

Georg Redlhammer

Du bist die Veränderung!

In Linz 1966 geboren, in Linz aufgewachsen, in Linz studiert. Jetzt nach Linz zurückgekehrt. Mit einem Koffer voller Erfahrung, voller Ideen und Visionen.
Ich bin bereit meine internationale Erfahrung, meine Weltoffenheit und meine Fähigkeiten für meine Heimatstadt einzusetzen, um Linz wirklich zu einer lebenswerten, jungen, dynamischen und nachhaltigen Stadt zu machen.
Ich durfte den Aufschwung und Wandel von der Stahlstadt zur Kulturhauptstadt erleben. Von der Hochofen Skyline, bis zum Musiktheater. Doch die Dynamik der Veränderung hat Linz in den letzten 8 bis 10 Jahren verloren. Die neue Stadtführung konnte mit der Schnelligkeit der Veränderung nicht mithalten. Das sicherlich gut gemeinte Bemühen, die Stadt in eine nachhaltige Zukunft zu führen, ist an der Erfahrung und den Fähigkeiten, die moderne Stadtmanager haben müssten, an die Grenzen gestoßen.
Linz muss viel mehr sein als nur „digital“. Linz ist „smart“.

Daher mein Angebot an die Linzerinnen und Linzer: Ich sehe mich als weltoffenen Partner, der auf Augenhöhe Linz zu einem pulsierenden Ort mitten in Europa macht, einer Stadt die begeistert. Ich sehe Klimawandel nicht als Bedrohung, sondern den Zeitdruck als Chance schnell zu handeln. Vieles muss nicht neu erfunden werden. Lernen wir von den Besten der Welt. So können zB bestehende Verkehrswege durch Technologie oder fokussierten Ausbau an neuralgischen Stellen viel effizienter werden. Auch wenn das komplizierter und mit mehr Hirnschmalz verbunden ist. Mobilität in der Stadt ist mehr als Straßen bauen. Es ist Teil des großen Ganzen.
Nachhaltigkeit predigen alle. Aber verstehen tun sie nur wenige.

Allem voran hat ein Linzer Stadtpolitiker die Pflicht, die Natur der Stadt zu beschützen, Oasen des Lebens zu bewahren, und auch neue zu schaffen.
Beton atmet nicht!

Und noch ein Wort zum politischen Stil und dem Umgang miteinander. Ich trete als weltoffener Partner an. Diskussionen sollen in der Sache hart, aber der Umgang untereinander muss respektvoll sein.
Um zu verstehen, muss man erst einmal zuhören.



Lebenslauf

AUSBILDUNG: BWL, Johannes Kepler Universität Linz
Titel: Mag.rer.soc.oec

WERDEGANG:

08/2020 - heute Verlag, Moonlake Publishing
Gründer, Eigentümer
Buch: "MS-Meine Sache Motherf****, DIe Black-Jack Strategie gegen Multiple Sklerose" (2020)

02/2011 – heute; First League Communications (CH, A)
Gründer, Eigentümer
Internationaler Marketing Berater
Film, Koproduzent: „Ode an das Erinnern (2021).
„The Final Barrier“ (2016)

08/2011 – heuteADVISOR OF FIRST VP
Emin Agalarov, Crocus Group Moscow (RU)
Marketing Projekte (Russland)

01/2011 – 01/2012BERATER MARKETING & VERKAUF
Matchmaker Communications, Wels (A)
WTA / LASK Marketing & Verkauf
Marketing Kommunikationsstrategie

08/2008 – 07/ 2010DIRECTOR MARKETING COMMUNICATIONS
VOLVO/ VolvoCars Russia (RU)
Mitglied Management Team
ATL & BTL

08/2002 - 07/2008 DIRECTOR MARKETING & PR
VOLVO/ VolvoCars SWITZERLAND (CH)
Mitglied Management Team
ATL & BTL, PUBLIC AFFAIRS

09/1999 – 06/2002DIREKTOR MARKETING
AUDI/ Porsche Austria GmbH, Salzburg (A)
Mitglied Management Team
ATL & BTL, PUBLIC AFFAIRS

05/1998 – 05/1999 DIREKTOR MARKETING
TREND, PROFIL/ Wirtschaftstrend Zeitschriftenverlag, Wien (A)
Mitglied der Geschäftsführung
ATL&BTL aller Magazine der Gruppe

06/1991 – 04/1998JOURNALIST, Radio TV, Gestalter & Moderator
ORF OÖ, Linz (A)
Produzent & Präsentation täglicher Nachrichtensendungen und Radio und TV Dokumentationen (USA, Australien, GB)


Beantwortete Fragen

Hallo Georg,

Toll jemand wie dich an Board zu haben.

Was gefällt dir an Neos? Ist Neos für dich nur eine Plattform um in der Politik mitbestimmen zu können oder ist Neos mehr für dich? — Thomas Madler