Wieland Alge

Politik verstehe ich als Auftrag, möglichst vielen Menschen ihr selbstbestimmtes Leben zu ermöglich

Wieland Alge

Kandidiert für: Mitglied
Vorwahl: Landesteamwahl Tirol 2016

  • aktualisiert:
    14.01.2017

Wieland Alge

Politik verstehe ich als Auftrag, möglichst vielen Menschen ihr selbstbestimmtes Leben zu ermöglich

Nachdem wir NEOS Tirol durch manche Anfangsmühen geführt haben, freue ich mich darauf, nun das Erwachsenwerden zu fördern und mitzugestalten.

Meine Hauptthemen werden Wissenschaft und Wirtschaft sein. Wie erreicht Tirol das 21. Jahrhundert? Nur konsumierend oder mitgestaltend? An der Umgestaltung und Reformierung des Universitäts-Gründer-Ökosystem arbeite ich bereits mit. Das möchte ich auch noch forcieren.


Lebenslauf

Aufgewachsen in Lustenau/Vorarlberg; lebe in Europa, hauptsächlich in Innsbruck. Erst Physiker, dann IT-Unternehmer und Manager; Vater eines erwachsenen Sohnes

1970 geboren in Lustenau
1988 Matura am BG Dornbirn
1989 Präsenzdienst
1989-1999 Studium und wissenschaftliche Forschung in Graz und Innsbruck
1999 Promotion
seit 2000 Gründung des IT Security Unternehmens Phion
2007 Börsegang der Phion AG
2008 Ernst&Young Entrepreneur of the Year
seit 2010 General Manager für Europa, Naher Osten und Afrika für Barracuda Networks (nachdem diese die Phion AG übernommen hat)

seit 2013 bei NEOS, stv. Landesprecher seit Landesteamgründung
seit 2013 Mitglied im Datenschutzrat, entsandt von NEOS
2014 bundesweiter Listenvierter bei EU Wahlen