Edith Kollermann

So sind wir nicht.

Edith Kollermann

Kandidiert für: Landesfinanzreferent_in
Vorwahl: Landesfinanzreferent_in NEOS NÖ 2021

  • aktualisiert:
    20.10.2021

Edith Kollermann

So sind wir nicht.

Ich übe die Funktion der Finanzreferentin im Landesteam NEOS Niederösterreich seit November 2016 mit Engagement und Sorgfalt aus und bewerbe mich um die Fortsetzung dieser Funktion um eine weitere Funktionsperiode.
Mit dieser Funktion ist eine große Verantwortung verbunden. Die ordnungsmäßige Gebarung, die widmungsgemäße Verwendung von Fördermitteln, Mitgliedsbeiträgen und Spendengeldern und eine sorgfältige Budgetierung sind für den Erfolg unserer Landesgruppe von höchster Bedeutung. Wir verstehen uns als NEOS auch als Kontroll- und Transparenzpartei und legen an uns selbst höchste Ansprüche. Ich bin bereit, diesen Ansprüchen gerecht zu werden und bringe die dazu notwendige Kompetenz auch aus meinem beruflichen Hintergrund als Steuerberaterin mit.
Ich bewerbe mich daher um das Vertrauen der Mitglieder, die Betreuung und Verwaltung der Finanzen für eine weitere Funktionsperiode mitzuverantworten.


Lebenslauf

Aktuelle berufliche Tätigkeit:

Privatwirtschaft: Geschäftsführerin und Steuerberaterin

Politik: Abgeordnete zum NÖ Landtag; ab 03/2020 Gemeinderätin in Breitenfurt

Berufserfahrung:

seit März 2018 Abgeordnete zum NÖ Landtag, seit März 2020 Gemeinderätin in Breitenfurt

seit Sep 2009 PFK+Partner Steuerberatung und WP GmbH (&Co KG)

Feb 2004 – Juni 2006 nebenberufliche Tätigkeit als Lektorin für Strategisches und Operatives Controlling an der FH Vienna, Fachhochschule des bfi

1989 - 2009 Controlling im Bankensektor (mit 3jähriger Babypause)

Ausbildung

2017: Ausbildung zur Organisationsaufstellerin bei HR Net AG, Zürich (1. Teil)

10/2011: Steuerberaterprüfung an der Kammer der Wirtschaftstreuhänder in Wien

12/2009: Bestellung zur Bilanzbuchhalterin (Buchhaltung, Bilanzbuchhaltung, Personalverrechnung)

2002 – 2004: Ausbildung mit Abschluss zur Trainerin in der Erwachsenenbildung am Wifi Wien

1996: Unternehmensberaterprüfung an der WK Wien

1984 – 1989: Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Karl-Franzens-Universität in Graz (1. Studienabschnitt) sowie an der WU Wien (2. Studienabschnitt). Sponsion Mag. rer.soc.oec. 02/1989.

1983 – 1984: 1 Semester Studium der Germanistik und Volkskunde an der Karl-Franzens-Universität in Graz

1983 Matura, HBLA für wirtschaftliche Berufe, Deutschlandsberg

Netzwerke/gesellschaftliches Engagement/Ehrenamt
NEOS, Finanzreferentin des NÖ Landesteams ab 11/2016
Gemeindevertreterverein NEOS NÖ, Kassierin
Überparteilicher Verein „Frau im Fokus“, Rechnungsprüferin

Privat
Geboren 18.02.1964 in Groß St. Florian/Steiermark
Verheiratet seit 1994, 2 Kinder (geb. 1996, 1998)

Freizeit
Familie, Schauspiel, Taekwondo (1. DAN), Bewegung in der Natur