Clemens Bernd Kastenhuber

Für mehr Land im LANDesteam!

Clemens Bernd Kastenhuber

Kandidiert für: weiteres Mitglied
Vorwahl: Landesteam Steiermark 2020

  • aktualisiert:
    15.09.2020

Clemens Bernd Kastenhuber

Für mehr Land im LANDesteam!

Die Steiermark besteht nicht nur aus Graz. Mein Ziel ist es, NEOS am Land zu etablieren! Nur durch dieses Wachstum in die Breite kann NEOS endlich in der Breite der Gesellschaft ankommen und in der gesamten Steiermark langfristig Stimmen dazugewinnen. Wir müssen die Menschen dort abholen, wo sie leben. Denn knapp eine Million Steirer_innen leben nicht in der Hauptstadt!

Als NEOS-Weiz-Urgestein :) mit Gemeinderatsmandat weiß ich, was es bedeutet, Wahlkämpfe in den Regionen zu führen. Und ich weiß auch, was man braucht, um dabei erfolgreich zu sein. Dieses Wissen möchte ich gerne ins Landesteam einbringen und in einer Vorstandsfunktion Verantwortung für NEOS übernehmen.

Die Landbevölkerung ist in allen NEOS-Parteigremien traditionell unterrepräsentiert, daher freue ich mich über deine Stimme für mehr Land im LANDesteam!

Dein Clemens


Lebenslauf

geboren am 29.04.2000, als Kind zweier Akademiker ;)
2019 habe ich meine Matura am Gymnasium Hartberg absolviert.

Berufserfahrung:

2016 Ferialpraktikum (Gemeinde Pischelsdorf): Hilfsarbeiter, Grünschnitt, Schule putzen |Ich bin mir für keine Aufgabe zu schade!

2017 Ferialpraktikum (Buffet des Freibads in Pischelsdorf): Kaffee, Bier, Pommes und Pizza serviert |Hier habe ich gelernt, mit komischen Menschen freundlich umzugehen.

2018 Ferialpraktikum bei Haas Hendl Tiger: (Hendl zubereitet und verkauft) |Ich weiß, wo es das beste Hendl gibt!

2019 Mitarbeiter im Field Campaigning des Landtagswahlkampfs, geringfügig angestellt - ich bin aber für zwei Monate nach Graz gezogen und habe darüberhinaus ehrenamtlich mein Leben in die fähigen Hände der Wahlkampfleitung (Anton) gegeben. |Auch wenn ich in Zukunft in einer Vorstandsfunktion tätig sein werde, werde ich allen Aktivist_innen immer dankbar sein für ihr Engagement. Ich weiß, wie anstrengend ein Wahlkampf sein kann.

2020 Zivildienst im Wohnverbund der Chance B in Gleisdorf (Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderung) |Ich weiß, dass ich unglaublich belastbar bin und habe gelernt, Menschen dort abzuholen, wo sie stehen.

......................................................................................................................................................................

Ehrenamtliches Engagement:

2019 ehrenamtlicher Wahlkämpfer in den Wahlkämpfen zur EU-Wahl, Nationalratswahl sowie Landtagswahl
2019 Nationalratswahl: Kandidatur auf Platz 12 der steirischen Landesliste sowie auf Platz 4 im Wahlkreis 6B (167 Vorzugsstimmen)
2019 Landtagswahl: Kandidatur auf Platz 16 der Landesliste sowie auf Platz 2 im Wahlkreis 2
2020 Gemeinderatswahl: Spitzenkandidat in Pischelsdorf und Einzug in den Gemeinderat mit 5,5%


Beantwortete Fragen

Mit welchen Ideen konntest du bei Gemeinderatswahl Punkten, um beim ersten Antritt von Neos in Pischesldorf den Einzug in den Gemeinderat zu schaffen. — Filippo
Wie führt man aus deiner Sicht erfolgreiche Wahlkämpfe in den Regionen? — Julia Sommer
Lieber Clemens!

Was ist das spezielle Anliegen einer "ländlichen" Stimme im Landesteam, was nicht auch eine "städtische" Einbringen kann? Was ist dein persönliches Ziel, das nach 3 Jahren Landesteam durch dein ursächliches Engagement umgesetzt wurde?

lg. Jochen — jochen Kotschar
Hallo Clemens,

was wird dein Beitrag sein, in den kommenden 3 Jahren, im höchsten Gremium der steirischen NEOS und warum soll ich dich wählen?

Danke & viel Erfolg! — Mike