Christian Prochazka

Phantasie ist wichtiger als Wissen (Albert Einstein

Christian Prochazka

Phantasie ist wichtiger als Wissen (Albert Einstein

Wir brauchen mehr Visionen in der Politik!

Die erste Parlaments-Rede vom Matthias, war für mich der Anstoß für mein Interesse an den NEOS. Der Schlüsselsatz war: “Wir müssen unseren Kindern Flügel verleihen“. Daraufhin besorgte ich mir das Parteiprogramm und war begeistert. Nie zuvor habe ich bei einer politischen Bewegung so viele gute Antworten gefunden.

Bald darauf kam der Aufruf zur Wien Wahl. Ich zögerte nicht lange und habe bei den NEOS in der Brigittenau angedockt. Dort lernte ich die Heidi und den Peter kennen. Sie waren wie eine Familie, ich wurde super aufgenommen und in allen Belangen unterstützt. Es waren tolle 2 Jahre bei den NEOS in der Brigittenau.

Nach meiner Scheidung habe ich 2016 zu den Döblingern gewechselt. Ich bin in dort geboren und habe zuvor bis 1995 in Heiligenstadt gelebt. In Döbling habe ich die echte Frauenpower der NEOS kennen gelernt. Es macht mir große Freude und möchte mich ab jetzt noch aktiver einbringen.

Ich bin Techniker und möchte mich gerne in Verkehrsthemen und der Flächenwidmung einbringen. Zu diesen Themen habe ich viele Visionen. Mal sehen ob ich die Chance bekommen diese mit euch weiter zu entwickeln. Sicher ist, wir werden noch viel bewegen!


Lebenslauf

Christian Prochazka
geboren am 19. Dezember 1969 in Wien Döbling
Staatsbürgerschaft: Österreich
Familienstand: geschieden und 2 Kinder

Schulbildung
1994 -1996HTL Aufbaulehrgang Elektronik (TGM), Wien
1992 -1994Werkmeisterschule für Elektrotechnik, Wien
1985 -1989Berufsschule für Elektrotechnik, Wien
1984 -1985Polytechnischer Lehrgang, Wien
1980 -1984Hauptschule, Wien
1976 -1980Volksschule, Wien

Politikerfahrung
Seit 07/2014
NEOS Wien
Seit 2014 als aktives Mitglied in den Bezirksgruppen Brigittenau und Döbling tätig. Teilnahme als Kandidat bei der Gemeinderatswahl 2015.

Berufserfahrung
Seit 12/2018
Croma-Pharma GmbH Leobendorf
Director Facility Service (Abteilungsleiter für gesamtes FM)
Betrautes Objekt: HQ Firma Croma mit Lager und Produktion
Abteilungsleiter für 12 Mitarbeiter
Aufgabenbereiche: Brandschutz, Abfallwirtschaft, Sicherheit, Instandhaltung, Reinigung…
11/2017 – 10/2018
ISS Facility Services GmbH Wien
Brandschutzbeauftragter und Objektleiter Stv. (HKLS, Elektro und Brandschutz)
Betreutes Objekt: Erste Campus
12/2014 – 10/2017
e-shelter facility services (NTT) GmbH Wien
Betriebstechniker (FM, HKLS, Elektro, Sicherheit und Brandschutz)
Betreutes Objekt: Rechenzentrum VIE 1 Qualitätsstufe Tier 3
Teilweise im Rechenzentrum Frankfurt tätig
06/2014 – 09/2014
STRABAG Property and Facility Service GmbH Wien
Haustechniker (HKLS und Elektro)
Betreutes Objekt: Rechenzentrum der Erste Bank
05/2013 – 08/2013
IFM Facility Management und Development GmbH (Rustler Gruppe)
Objektbetreuer (Facility Management)
Betreute Objekte: Skyline, QBIK und Tchibo Zentrale (für CBRE)
01/2011 – 04/2013
Treff Personal GmbH (für Porreal Facility Managemet GmbH der PORR AG)
Projektleiter (Facility Management Ost)
Betreute Objekte: WEG Neutorgasse (Immo Rent der Erste Bank), Bildungszentrum Simmering der MA34 und W3 Bürohaus, Einkaufcenter
02/2010 – 10/2013
IG – Immobilienmanagement GmbH Wien
HKLS Techniker (Facility Management)
Betreute Objekte: Österreichische Nationalbank I und Bürogebäude Nord
06/2009 – 12/2009
IKEA Wien Nord
Store Maintenance Manager
Betreute Objekte: IKEA Markt mit Shop und Restaurant, OBI Markt und KIA Autohaus
06/2006 – 05/2009
ÖBB Immobilien GmbH Wien
Projektentwicklung
Hauptbahnhof Wien (Projektgruppenleiter für Einbauten)
BahnhofCity Wien West (Projektkoordinator für Haustechnik und Facilitymanagement)
Teilprojektleiter Praterstern 5 (Baufreimachung)

Kompetenzprofil
Zuverlässigkeit und Engagement
Selbständigkeit
Interesse an Fortschritt bzw. Weiterentwicklung
Innovationsfreudigkeit
Wirtschaftliches Denken bzw. Geschäftssinn
Verhandlungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
Konfliktmanagement
Durchsetzungsvermögen
Förderung der Mitarbeiter
Motivationskraft, um Mitarbeiter zu ermutigen

Interessen
Politik (NEOS)
Sport (Wandern, Tanzen, Radfahren, Segeln, Tauchen und Laufen)
Immobilien (Networking, Know-How, Kontakte, FMA)
Tanzen (Standard, Latino, Paartanz)
Reisen (Ungarn, Thailand, Spanien, Städtereisen)


Beantwortete Fragen

Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit und wird auch im Wahlkampf und in der nächsten Wahlperiode des Gemeinderates eine wesentliche Rolle spielen. Der Klimawandel ist als Querschnittsmaterie in allen Politikbereichen mitzudenken. Wie wirst du in deinen wesentlichen Politikbereichen den Klimawandel berücksichtigen, insbesondere, was die Klimawandelanpassung betrifft? Liebe Grüße Sebastian — Sebastian Beiglböck