Marcello Gebhardt

Gib jeden Tag eine Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Marcello Gebhardt

Kandidiert für: Weitere Listenplätze
Vorwahl: Landtags- und Gemeinderatswahl Wien 2020 - Weitere Listenplätze

  • aktualisiert:
    03.02.2020

Marcello Gebhardt

Gib jeden Tag eine Chance, der schönste deines Lebens zu werden.

Meine Motivation mich wieder für ein Mandat bei NEOS zu bewerben ist, weiter meine politische Arbeit fortzusetzen und unser Bezirksprogramm, welches wir in 2019 erarbeitet haben umzusetzen, folgende Themenkreise sind mir darin sehr wichtig.
1.Gesundes Floridsdorf
2.Unternehmerisches Floridsdorf
3.Lebenswerter Floridsdorf
Mir persönlich sind vor allem Bildung, Nachhaltigkeit und Bürger_innenbeteiligung besonders wichtig, da sie eine der wertvollsten Grundlagen unserer demokratischen Gemeinschaft bilden und jeden unserer Mitbürgerinnen direkt betreffen.
Die Nachhaltigkeit in jedem Bereich hat mich auch 2013 zu NEOS gebracht, den diesen Ansatz an Politik zu machen finde ich nur bei uns sonst bei keiner anderen politischen Bewegung in Österreich.
Daher setze ich mich als Kandidat von NEOS Wien bzw. NEOS Floridsdorf für eine ehrliche und zukunftsorientierte Politik in unserer schönen Stadt ein.


Lebenslauf

Ich bin der Marcello Gebhardt, 50 Jahre alt und bin von meinem Beruf Bauingenieur. Ich lebe in Strebersdorf im 21.Bezirk. Ich bin verheiratet und habe einen Sohn. Ich bin seit 5 Jahren bei NEOS in verschiedenen Funktionen aktiv zuerst als ehrenamtlicher Bezirkskoordinator von 2015 bis 2019 tätig, und seit 2019 habe ich die Ehre NEOS auch in der Bezirksvertretung für den 21.Bezirk zu vertreten.
Ich bin seit 2013 Mitglied von NEOS und habe von der ersten Stunde das Bezirksteam von NEOS Floridsdorf aufgebaut, wir haben im Team viele Wahlen organisiert von der Europawahl 2014, weiter über die Gemeinderatswahlen bzw. Bezirksvertretungswahlen 2015 in welchem wir es geschafft haben im 21.Bezirk in Klubstärke in die Bezirksvertretung einzuziehen.
Danach haben wir noch die Nationalratswahlen 2017 mit vielen von der Bezirksgruppe geplanten Aktionen im 21. Bezirk unterstützt, und weiters die Europawahl 2019 und die Nationalratswahlen 2019 sind mit voller Kraft bespielt worden.
Ich habe als Bezirkskoordinator gelernt Menschen zu motivieren und anzusprechen, durch viele Tür zu Tür Aktionen, Wahlkampfstände auf unseren Plätzen in Floridsdorf bin ich Kontakt mit allen Generationen in unserem Bezirk gekommen.