Sarah Sophie Burket

Frischer Wind für Wien!

Sarah Sophie Burket

Kandidiert für: Weitere Listenplätze
Vorwahl: Landtags- und Gemeinderatswahl Wien 2020 - Weitere Listenplätze

  • aktualisiert:
    27.02.2020

Sarah Sophie Burket

Frischer Wind für Wien!

Nach dem Ibiza Skandal und sonstigen Schlagzeilen, welche die österreichische Medienlandschaft über die letzten Monate geprägt haben, habe ich im Herbst 2019 beschlossen, selbst bei JUNOS aktiv zu werden. Ich möchte nicht mehr zusehen, wie Österreich einen Rückschritt macht. Ich möchte mich aktiv einbringen und die Zukunft mitgestalten, ich möchte, dass meine Kinder in einem Wien aufwachsen, das lebenswert ist. Dass es egal ist in welche Schule sie gehen, dass sie eine Chance bekommen, egal was sie im Leben erreichen wollen und welchen Beruf sie wählen.
Besonders die Bildung liegt mit am Herzen, ob nun Pflichtschulen oder an den Hochschulen. Bildung ist das höchste Gut und wir müssen endlich anfangen, unsere Schüler_Innen für ihre Zukunft und für ein selbstständiges Leben nach der Schule vorzubereiten. Während diversen Praktika im Rahmen meines Bachelorstudiums an der Universität Wien, habe ich mitbekommen, wie beklagenswert die Standards an den Wiener Schulen sind. Ich habe gemerkt, dass Schüler_Innen oftmals keine Chancen gegeben werden und sie nicht die Möglichkeiten bekommen, sich zu entfalten.
Ich habe viel zu lange zugesehen, doch nun möchte ich aktiv werden, denn wir haben alle ein modernes und zukunftsorientiertes Wien verdient. Politik ist für mich eine Herzensangelegenheit, denn Politik bedeutet aktiv zuzuhören, aufeinander zuzugehen und zusammen etwas zu gestalten.


Lebenslauf

Ausbildung
2003 – 2015 Katholische Privatschule Mater Salvatoris/ Kenyongasse 4 -12 1070 Wien
Matura
2015 -2019 Bachelorstudium „Lehramt Biologie und Umweltkunde & Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung“ an der Universität Wien
Abschluss des Studiums mit einem Bachelor of Education
2019 – 2021 Masterstudium „Lehramt Biologie und Umweltkunde & Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung“ an der Universität Wien
Voraussichtlicher Abschluss Sommer 2021

Sonstiges
Jänner 2020 Wahl zur Hochschulkoordinatorin an der Wirtschaftsuniversität für „JUNOS Studierende“

2015 -2019 Diversere Praktika im Laufe des Bachelorstudiums an der Universität Wien