Stefan Gara

Unternehmer aus Leidenschaft - mit Verantwortung für gesunde & klimafreundliche Städte

Stefan Gara

Unternehmer aus Leidenschaft - mit Verantwortung für gesunde & klimafreundliche Städte

Ich liebe Wien!. Die Zukunftsfragen der Stadt sind meine große Leidenschaft. Seit vielen Jahren bin ich als Unternehmer in den Themen ▶️ Klimaschutz, ▶️ Gesundheit und ▶️ Smart City tätig. Heute sind das meine politischen Handlungsfelder. Als NEOS der ersten Stunde war ich in vielen Funktionen tätig und habe auch die inhaltliche Programmatik mitgestaltet. Seit 2015 bin ich NEOS Wien Sprecher für Gesundheit, Klimaschutz, Energie, Stadtentwicklung, Forschung & Innovations- & Standortpolitik.

Der Perspektivenwechsel vom Experten zum Politiker ist für mich eine Bereicherung, denn das Gestalten von Innovation war schon immer ein wichtiger Teil meines Lebens. Für mich bedeutet Politik, meine gesellschaftliche Verantwortung wahrzunehmen und für die Gesellschaft positiv zu wirken.

Ich bin stolz in diesen Jahren gemeinsam mit Bürger_innen und meinen Kolleg_innen zahlreiche Initiativen gestartet und vieles bewirkt zu haben. Auch in der Opposition gelingen Erfolge durch Hartnäckigkeit, Kooperation und mit Expertise. Dialog und ehrliche Beteiligung sind die Werkzeuge nachhaltiger ▶️ Stadtentwicklung. Das ist nicht immer konfliktfrei. Es ist ein Balanceakt zwischen Freiheit, Sicherheit und Verantwortung.

Für die großen Zukunftsfragen unserer Gesellschaft braucht es Experimentierräume und Politik mit Mut zur Veränderung, Umsetzungswillen und Dialogfähigkeit. Dafür stehe ich.

„Ich möchte, dass meine Tochter in einer vielfältigen Stadt lebt, die Innovation ermöglicht und Menschen eine Perspektive bietet. Ich sehe Wien in der Zukunft als einen Ort, an dem Talente aufblühen, der wie ein Magnet auf kreative Pioniere und Zukunftsbranchen wirkt. Eine Innovations- und Bildungsmetropole, in der junge Menschen hervorragende Zukunftschancen haben und sich entfalten können. Eine Stadt, in der Vielfalt und Toleranz gelebt wird und die im offenen Austausch mit der Welt steht.“

Meine erfolgreiche politische Arbeit möchte ich auch in der kommenden Legislaturperiode in einem starken NEOS Wien Team fortsetzen!

Ich freue mich über Deine Unterstützung!

Mehr zu meiner bisherigen politischen Bilanz erfährst du auf meiner Homepage:
https://www.stefangara.com
▶️ Gesundheit https://www.stefangara.com/gesundheit-1
▶️ Klima https://www.stefangara.com/klima-1
▶️ Smart City & Stadtentwicklung https://www.stefangara.com/smart-city-1



Lebenslauf

Dr. Stefan Gara, geb. 1964 in Wien @320ppm

❤️ Vater einer Tochter

▶️ Abgeordneter zum Wiener Landtag und Gemeinderat.

▶️ NEOS Wien Sprecher für Gesundheit, Klimaschutz, Energie, Stadtentwicklung, Forschung & Innovation und Standortpolitik. Mitglied des erweiterten Landesteams (kooptiert).

▶️ Unternehmer in Umwelt-, Energie-, Mobilitäts- und Klimafragen. (seit 25 Jahren)

▶️ Akkreditierter Umweltgutachter (EMAS, ISO14001), CSR / Nachhaltigkeitsberichte

▶️ Produkt Manager VAI Industrieanlagenbau

▶️ Promovierter Physiker (Schwerpunkt Halbleitertechnologie) an der Technischen Universität Wien und Visiting Scholar am Massachusetts Institute of Technology (M.I.T.) in den U.S.A. im Bereich Internationale Technologiepolitik & Innovationsmanagement.

Das Gestalten von Innovation war schon immer ein wichtiger Teil meines Lebens. Nach Jobs in der Industrie habe ich 1994 gemeinsam mit Partnern die ETA GmbH gegründet, eines der Pionierunternehmen für nachhaltige Entwicklung, Corporate Social Responsibility (CSR) und Umweltmanagement. In den letzten 25 Jahren haben wir mit ETA weltweit Unternehmen, Ministerien, Städte in Klima-, Energie- und Mobilitätsstrategien beraten und dabei zahlreiche Innovationsprojekte initiiert.
Als Gastdozent unterrichte ich an verschiedenen Universitäten und Bildungseinrichtungen im In- und Ausland u.a. Business School Lausanne / Universität St. Gallen, etc.

Meinen detailierten Lebenslauf findest du auf LinkedIn:
https://www.linkedin.com/in/stefan-gara-7b958787/


Beantwortete Fragen

Lieber Stefan,
Wartezeiten, insbesondere bei Fachärzten, sind in Wien ein großes Thema. Insbesondere bei komplexen Erkrankungen betragen die Wartezeiten auf Facharzttermine oft mehrere Monate. Immer? Nein, nicht immer! Nur wenn man die Leistung über die Gesundheitskasse verrechnen möchte. Privatpatienten bekommen zumeist innerhalb kurzer Zeit einen Termin. Ebenso versuchen gerade einige Versicherungsunternehmen mit Ärzten Verträge zu vereinbaren, dass Patienten ihrer Privatversicherungen schneller Termine bekommen. Welche Ideen hast du, diesen Trends entgegenzuwirken.

LG Bernd — Bernd A.
Lieber Stefan,

könntest du mir deine drei wichtigsten (konkreten) Forderungen/Projekte nennen, die du als Landtagsabgeordneter in der nächsten Legislaturperiode umsetzen wollen würdest?

Vielen Dank!
Lg — Christoph H.
Der Klimawandel ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit und wird auch im Wahlkampf und in der nächsten Wahlperiode des Gemeinderates eine wesentliche Rolle spielen. Der Klimawandel ist als Querschnittsmaterie in allen Politikbereichen mitzudenken. Wie wirst du in deinen wesentlichen Politikbereichen den Klimawandel berücksichtigen, insbesondere, was die Klimawandelanpassung betrifft? Liebe Grüße Sebastian — Sebastian Beiglböck