Roman Fink

Es gibt viel zu tun - Tun wir´s!

Roman Fink

Kandidiert für: Weiterer Listenplatz
Vorwahl: Weitere Listenplätze NÖ 2023

  • aktualisiert:
    13.05.2022

Roman Fink

Es gibt viel zu tun - Tun wir´s!

Als politisch aktiver Österreicher bin ich sehr daran interessiert, die Zukunft unseres Landes mitzugestalten. Im Besonderen fühle ich mich unseren Kindern und Kindeskindern verpflichtet und sehe es als meine Aufgabe, ihnen unser schönes Niederösterreich gesund und lebenswert zu übergeben.

Es ist mir wichtig, unseren Jungfamilien faire Ausgangsbedingungen zu schaffen, den Wirtschaftsstandort Niederösterreich zu stärken und Nachhaltigkeit zu entwickeln und zu leben.
Der Anspruch auf Best-in-Class sichert uns eine erfolgreiche Zukunft und die Umsetzungsmaßnahmen werden uns auch über unsere Landesgrenze hinaus sichtbar machen.

Ich bin voller Ideen und Tatendrang und freue mich auf anregende Gespräche!


Lebenslauf

LEBENSLAUF

DI Roman Fink
Hansygasse 7
2500 Baden
geboren am 01.11.1968 in Amstetten
+43 (0) 699 15000871
österreichischer Staatsbürger
fink.roman@gmx.at
Familienstand: verheiratet seit 1990 mit Claudia Fink
2 Kinder, 31 und 26 Jahre
1 Enkeltochter

BERUFSERFAHRUNG

10/2010 – dato FMK Holzhandel GmbH

•Qualitätsmanagement und logistische Leitung des Laubholzsägewerkes der FMK in der Slowakei
•Mitarbeiterführung im Sägewerk
•Jahresplanung und Controlling des Sägewerkes
•Optimierung der technischen Abläufe im Sägewerk
•USt.-Abrechnung des slowakischen Geschäftsfeldes mit Grant Thornton Slovakia
•Ein- und Verkauf von Rund- und Schnittholz in AT, DE und Osteuropa
•Übernahme von Friesen und Dielen für namhafte, europäische Fußbodenproduzenten in Europa und Koordination der Lieferungen an diese Produzenten
•Aufbau einer Handelsschiene mit Baustoffen auf Holzbasis
•Aufbau einer Handelsschiene „Holz im Garten“
•Planung der Transporte mit LKW und Bahn
•Preisverhandlungen mit Kunden und Lieferanten
•Preiskalkulation im Ein- und Verkauf, Kosten – und Leistungsrechnung
•Erstellung von Verträgen und Spezifikationen
•Alleinige Verantwortung für die PEFC- und FSC-Zertifizierung
•Abrechnung internationaler Lieferungen
•Internationale Korrespondenz
•Reklamationsbearbeitung und -abwicklung

2009/2010 TopForst GmbH

•Aufbau eines Holzernte- und –vermarktungsnetzwerkes in AT und Osteuropa

2007 - 2009 Cycleenergy Beteiligungs- und Management AG

•Geschäftsführer der Cycleenergy Logistics GmbH
•Mitglied des Management Teams, Kraftwerkskonzeption und -übernahmen
•Abwicklung des gesamten Rohstoffein- und -verkaufs
•Vertretung der Cycleenergy AG bei Kongressen, Konferenzen und Messen

2003 - 2007 Österreichische Bundesforste AG

•Leitung des Profitcenter Holzlogistik
•Gewerberechtlicher Geschäftsführer im Bereich Holzhandel
•Profitcentersteuerung, -planung, -reporting und internes Controlling
•Mitarbeiterführung
•Entwicklung der Biomasselogistik der ÖBf AG
•Forstliches Consulting, z.B. „Twinning Projekt Bulgarien 2006“

seit 2003 Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger

Fachgebiete:Wald- und Forstwirtschaft, Hölzer, Holzgewinnung
Holzhandel, Gebraucht- und Recyclingholz
Biomasse und Waldhackgut

2002 – 2003 Fritz EGGER GmbH & Co

•Aufbau des Gebrauchtholzhandels in AT, CH und DE/Bayern
•Entwicklung von Logistik-Konzepten
•Spartenreporting und Entwicklung geeigneter Controllinginstrumente
•PEFC- und FSC-Zertifizierung der Egger-Werke in AT, DE und FR

1995 – 2002 Raiffeisen Ware Austria AG, Abteilung Holzhandel

•bis 1999 Großkundenbetreuer, ab 1999 Abteilungsleiter
•fachliche Betreuung der cz. RWA-Beteiligung LESIA a.s.
•Budgetierung und strategische Planung
•Besicherungs-, Risiko- und Qualitätsmanagement
•Absolvierung der Management- und Führungskräfteentwicklung der Raiffeisenakademie
•Aktive Mitarbeiterschulung im Rahmen der Raiffeisenakademie

1995 Abschluss des Studiums der Forstwirtschaft

Diplomarbeit:
„Flächendeckende Biotopkartierung und ein davon abgeleitetes Bewirtschaftungskonzept im Lehrforst Ofenbach“ (Betreuer: Dr. Marian Kazda)

1994/1995 Präsenzdienst, Gardebataillon Wien

1990 – 1994 Vermessungsbüro ARGE Frosch-Hornyik, Baden

Vermessungstechniker auf freiberuflicher Basis

1988 Studienbeginn an der Universität für Bodenkultur, Wien
Studienzweig Forstwirtschaft

1983 - 1988 HLA für Forstwirtschaft, Gainfarn
Matura mit ausgezeichnetem Erfolg

SKILLS
Organisationstalent, Projektkompetenz, Kreativität, Verhandlungsfähigkeit, Engagement, Einfühlungsvermögen, zielorientiert, koordiniert, loyal, teamfähig, verantwortungsbewusst

IN MEINER FREIZEIT …
… reise und lese ich gerne
… betreibe ich Sport: Wandern, Radfahren, Schifahren
… bin ich – obwohl 196cm groß - „Gartenzwerg mit Leib und Seele“
… widme ich mich der Familie und Freundschaftspflege


Beantwortete Fragen

Lieber Roman,
herzlichen Glückwunsch zu Deiner Kandidatur.
Dir liegen die nächsten Generationen am Herzen und Du steckst voller Ideen und Tatendrang.
Welche 3 konkreten Maßnahmen würdest Du umsetzen, wenn Du die Chance dazu bekommst?
Herzliche Grüße
Christian — Christian Nemec