Landtagswahl Oberösterreich 2021

Liebe Interessierte,

im Folgenden präsentieren sich die Kandidat_innen zum Wahlvorschlag zur oberösterreichischen Landtagswahl 2021.

Laut NEOS Satzung (Punkt 5.2.1/5.2.2) besteht die Möglichkeit, sich als

  • Listenerste_r (Listenplatz 1) und/oder sich für eine

  • Position auf einen weiteren Listenplatz (Listenplatz 2ff.)

zu bewerben. Eine Person kann jedoch nur eine Position bekleiden.

Die Kandidat_innenliste der weiteren Listenplätze befindet sich im Anschluss an die Auflistung der Kandidat_innen des Listenplatz 1. Die Wahl der Listenplätze erfolgt nach einem dreistufigen Vorwahlsystem. Die Ergebnisse des Bürger-, Vorstands- und des Mitgliedervorschlags werden gewichtet, addiert und ergeben den verbindlichen Wahlvorschlag von NEOS zur oberösterreichischen Landtagswahl 2021.

Gewichtung bedeutet, dass die erreichten Vertrauenspunkte der jeweiligen Kandidat_innen durch die Anzahl der Wähler_innen in der Vorwahlstufe dividiert werden. Alle Details zum offenen Vorwahlprozess findest du auf vorwahl.neos.eu.

Konkrete Fragen zum Vorwahlprozedere richtest du bitte an oberoesterreich@neos.eu.

Nutze diese Möglichkeit und mache dir von den einzelnen Kandidat_innen ein Bild.

Der Onlinedialog, wo ihr die Möglichkeit habt, den Kandidat_innen Fragen zu stellen, startet am 4. März 2021 um 12.00 Uhr und endet am 10. März 2021 um 23.59 Uhr.

Listenerste_r

Nachname Vorname Leitspruch
Harder Hans Peter NICHT NUR WAHLZUCKERL VERTEILEN, SONDERN WAHLVERSPRECHEN HALTEN
Eypeltauer Felix Lust und Leidenschaft sind die Fittiche zu großen Taten!

Weitere Liste Landtagswahl Oberösterreich 2021

Nachname Vorname Leitspruch
Greifeneder- Viehböck Sabine Wie könnten wir das besser machen?
Höller Sara Mut kann man nicht kaufen, aber wählen!
Simmer Roland Nur Fakten zählen und ich muss zu meinem Wort stehen!
Freisais Pit
Leutgöb Nikolaus Mit lebenswerten Städten gegen Zersiedelung
Nußbaummüller Stefan Gemeinsam sind wir stark! Neue Ideen für Oberösterreich!
Lechner Stefanie Geht ned, gibts ned
Ortner Tobias Mittendrin statt nur dabei!
Radlgruber Thomas “Beklage nicht, was nicht zu ändern ist, aber ändere, was zu beklagen ist.“ (Shakespeare)
Madler Thomas Aufgeben tu ich nur einen Brief!
Fröller Thomas
Mairhofer Moritz Es geht darum die Vernunft in der Politik zu betonen, nicht die Gefühle.
Hufnagl Markus Der Sinn des Lebens ist ein Leben mit Sinn. (Robert Burns)
Weichhart Georg Bildung und Forschung heißt Wissen aus der Vergangenheit für die Zukunft weiterzuentwickeln
Wojak Georg Gutes tun, fröhlich sein und die Spatzen pfeifen lassen!
Birklbauer Georg
Haider Dominik Es ist Zeit für ehrliche, aufrichtige Politik...
Mahrer Christian DEMOKRATIE braucht TRANSPARENZ, ENGAGEMENT und WERTE
Oismüller Gerd Nicht ärgern. Ändern!
Kitzmüller Günter Wer mitbestimmen will, muss Verantwortung übernehmen!
Selig Lukas Mehr privat - weniger Staat
Bammer Julia Durch Vielfalt viel entfalten.
Egger Johannes TUN IST WIE WOLLEN - NUR BESSER
Berger Johann Wege enststehen dadurch, dass wir sie gehen.(Franz Kafka)
Danner Andreas Jede Partei ist für das Volk da und nicht für sich selbst. (Konrad Adenauer)