Armin Mairhofer

Vereinte Kraft ist zur Herbeiführung des Erfolges wirksamer als zersplitterte oder geteilte.

Armin Mairhofer

Kandidiert für: Weiterer Listenplatz
Vorwahl: Weitere Listenplätze Tirol 2022

  • aktualisiert:
    14.06.2022

Armin Mairhofer

Vereinte Kraft ist zur Herbeiführung des Erfolges wirksamer als zersplitterte oder geteilte.

Kein Mensch auf diesem Planeten kann alleine etwas Großes bewirken. Aus diesem Grund habe ich mich entschlossen, für einen der weiteren Listenplätze der Liste Neos Tirol zu kandidieren. Ich bin nun seit einiger Zeit Mitglied der NEOS und war sehr beeindruckt, wie groß die Unterstützung im Wahlkampf der Gemeinderatswahl war. Alleine hätten wir diese Ergebnis niemals erreicht.

Genau so läuft es auch in jeder Tiroler Gemeinde ab, kein einzelner Verein ist im Stande in seiner Gemeinde etwas zu bewirken, wenn dieser nur aus wenigen BürgerInnen besteht. Ein Verein vermittelt sehr viele wichtige Werte, sei es einen kultureller, tradtioneller oder auch ein sportlicher Wert. Jeder dieser ist wichtig für ein funktionierendes Dorf- und Städteleben und genau deshalb stehe ich hinter jedem gemeinnützigem Verein, der für eine Dorf- oder Stadtgemeinschaft etwas dazu beiträgt. Ich bin ebenfalls in vielen Vereinen Mitglied und auch in deren Vorständen tätig. Sei es beim Sportverein, beim Tennisclub bei der Musikkapelle oder auch anderen Vereinen, jeder dieser Vereine hat seine Daseinsberechtigung und gehört dementsprechen untersützt, sodass wir in Zukunft diese vor einem eventuellen Aus retten können.
Die Corona-Pandemie hat einige Vereine sehr schlecht dastehen lassen, da diese ihre Veranstaltungen nicht durchführen haben können. So haben diese nicht genügend Budget, um den Verein, in der Art und Weise als es 2019 der Fall war, beibehalten können.

Ich bin gespannt auf die kommenden Jahre und werde immer ein offenes Ohr für Vereine haben, die meine Unterstützung als Gemeinderat brauchen!


Lebenslauf

Persönliche Daten:
geb. am 3. März 2001 in Kufstein
österreichische Staatsbürgerschaft, röm.-kath.

Schulbildung:
2007-2011 Volksschule Vorderthiersee
2011-2015 Bundesgymnasium / Bundesrealgymnasium Kufstein
2015-2020 Höhere Technische Lehranstalt Jenbach – Maschinenbau / Mechatronik

Berufliche Erfahrungen:
Sommer 2016 - Praktikum Montage – Zimmer Kufstein
Sommer 2017 - Praktikum Montage – Spg Prints Langkampfen
Sommer 2018 - Ferialarbeit Montage – Zimmer Kufstein
Sommer 2019 - Diplomarbeitspraktikum Planung/Montage – Vahle Automation Schwoich
Juli 2020 – Dezember 2020 - Grundwehrdienst beim Österreichischen Bundesheer
Jänner 2021 – März 2021 – Freiwilliger Funktionsdienst beim Österreichischen Bundesheer
Seit Mai 2021 – beruflich tätig bei der Firma Vahle Automation
Seit Februar 2022 – Gemeinderat der Gemeinde Thiersee

Sonstiges:
Mitglied der Bundesmusikkapelle Vorderthiersee, des Sportvereins und des Tennisclubs Thiersee