Sarah Trippl

So frei wie ma sei kann, so frei wü i sein (STS)

Sarah Trippl

Kandidiert für: Weitere Liste LTW Steiermark 2019
Vorwahl: Weitere Listenplätze

  • aktualisiert:
    05.10.2019

Sarah Trippl

So frei wie ma sei kann, so frei wü i sein (STS)

Politik ist der Ort, an dem wir uns ausmachen, wie wir miteinander leben möchten. Oft ist es aber auch ein Ort der Intransparenz, der Freunderlwirtschaft und des Stillstands. Ein Ort des Herumtaktierens und des Besitzstandwahrens.

Aus einer Kleinstgemeinde im Bezirk Murau kommend, will ich frischen Wind in die Steiermark bringen und eine Stimme für eine Generation junger Steirer_innen sein, die aus ländlichen Gebieten stammen, und sich dort mit großer Abwanderung und teils Perspektivenlosigkeit konfrontiert sehen. Für jene Generation, die die Politik "zurück aufs Land holen" will. Die sich Chancen, Möglichkeiten und Arbeitsplätze in ihrer Region wünscht, damit sie sich hier verwirklichen kann. Und auch für die, die geblieben sind und hin und wieder resignieren, weil sie sich Veränderung, Fortschritt und Offenheit wünschen, und vielleicht ein bisschen weniger Andreas Gabalier.

Dafür trete ich ein.

Dafür, dass in der Steiermark Stadt und Land wieder enger zusammen rücken. Dass Frauen nicht mehr gesagt bekommen, dass mit ihnen "einfach alles komplizierter ist". Und dafür, dass gute Ideen von anderen nicht länger in der hintersten Schublade versenkt werden.


Lebenslauf

geboren am 05.10.1992
wohnhaft in Predlitz und Wien

// AKTUELL

Referentin für Sozialpolitik im NEOS Parlamentsklub
(Arbeit, Familie, Gleichbehandlung und Jugend)

// VORHER

ab Feb 2017 Referentin für Gleichbehandlung und Jugend im NEOS Parlamentsklub

2012-2017 Bachelorstudium Politikwissenschaften abgeschlossen
Bakkelaureatsstudium Publizistik- und Kommunikationswissenschaften abgeschlossen
(Universität Wien)
2014-2015 Erasmusaufenthalt in Göteborg, Schweden (Göteborgs Universitet)
2011-2012 Auslandsjahr in den Vereinigten Staaten
2011 Matura am Bundesgymnasium Tamsweg

Dazwischen und währenddessen gearbeitet, mein Studium selbst finanziert
Diverse Praktika und Volontariate in Politik und Kommunikation
(u.a. AGES, sBausparkasse, NEOS Rathausklub, Griss'16, Claudia Gamon)

// ANSONSTEN

seit 2012 Jugendreferentin im Musikverein Predlitz-Turrach