Wolfgang Rostek

Schnelllebige Zeiten brauchen nachhaltige Lösungen.

Wolfgang Rostek

Kandidiert für: Weitere Liste LTW Steiermark 2019
Vorwahl: Weitere Listenplätze

  • aktualisiert:
    05.10.2019

Wolfgang Rostek

Schnelllebige Zeiten brauchen nachhaltige Lösungen.

Warum ich politisch aktiv werden will:

In einer Zeit des Umbruchs spüren viele Menschen, dass es in einigen Bereichen des alltäglichen Lebens so wie bisher nicht weitergehen wird. Die Auswirkungen dieser Veränderungen in der Ausbildung, im Berufsleben oder im Pensionssystem machen sich jetzt schon bemerkbar. In den nächsten Jahren werden wichtige politische Entscheidungen getroffen werden, die auf uns alle Auswirkungen für die nächsten Jahrzehnte haben werden. Bei dieser Entscheidungsfindung möchte ich aktiv mitwirken, um nicht nur Passagier auf einem Schiff mit unbekanntem Kurs zu sein, sondern um selbst die Richtung mit zu bestimmen.

Welche politischen Ziele verfolge ich:

Mein Ziel ist es Lösungen zu finden, die einen nachhaltigen Nutzen auch für die kommenden Generationen bieten. Die wichtigen Themen wie Bildung, Gesundheit, Verwaltung und Pflege müssen endlich angegangen werden, damit uns nicht die Zeit davonläuft und der Handlungsspielraum verspielt ist. Dazu müssen die Systeme wirklich nachhaltig reformiert werden. Es muss uns gelingen die Bürgerinnen und Bürger davon zu überzeugen, wie wichtig es ist die "Opferrolle" zu verlassen, um wieder aktiv Verantwortung für die Gestaltung unsere Zukunft und die unserer Kinder zu übernehmen.


Lebenslauf

geb. 1970 in Voitsberg,
1988: Matura in Graz
1989: Ableistung Präsenzdienst
1996: Studienabschluss in Betriebswirtschaftslehre auf der Karl Franzens Universität, Graz

Beruf: Angestellter in der Automobilindustrie

wohnhaft in Raaba
verheiratet, 2 Kinder