Karin Daniela Priller

Karin Daniela Priller

So lange ich denken kann beschäftige ich mich mit Bildung und sozialen Themen.

Bildung bedeutet für mich; sein Leben besser gestalten zu können. Ja, im besten Fall sogar seine Persönlichkeit entfalten zu können, aber soweit ist das österreichische Schulsystem leider noch nicht!

Wir brauchen zukünftig Bildungsangebote, die genau diese Funktionen übernehmen.

Wir brauchen Lehrende, die mit einer zukunftsorientierten und wertschätzenden Haltung den Heranwachsenden helfen ihre Talente und Potentiale zu entwickeln.

Lehrende, die mit einer positiven Fehlerkultur Freude am Wissenserwerb verbreiten.

Lehrende die unseren Kindern und Jugendlichen helfen sich auf die bevorstehenden gesellschaftlichen und umweltbezogenen Herausforderungen praxisnah vorzubereiten.

Wir brauchen eine erweiterte Methodenvielfalt und den die Aufnahme der Erkenntnisse aus den Neurowissenschaften in die gegenwärtige Bildungsarbeit.

Wir brauchen Bildungszugänge ohne finanzielle oder soziale Barrieren.

Wir brauchen in vielen Bereichen (Frauenpolitik, Gleichstellung usw.) mehr soziale Gerechtigkeit.

Das alles sind Themen für die die NEOS als Partei einstehen und kämpfen, diesen Einsatz möchte ich mit meinem Wissen und meiner Erfahrung verstärken und unterstützen.


Lebenslauf

Mag.a Karin Daniela Priller

  1. Juni 1969
    Gerbergasse 42
    9500 Villach
    T 0676/76 26 842
    E karin.d.priller@gmail.com

Berufserfahrung

05/2018 – laufendProjektmanagement, 3DProduciton, St. Jakob im Rosental
(Start-up auf Honorar-Basis) Beratung, PR, Marketing, Förderanträge, Employer

08/2018 – 01/2019 Trainerin, BBRZ Villach, Projekt TIMO
Englisch

04/2017 – 04/2018Leiterin Büro für Gleichbehandlungsfragen, Alpen-Adria- Universität Klagenfurt (befristet)Projektleitung Umsetzung Gleichstellungsplan für die gesamte Universität, Wissensmanagement, Netzwerkaufbau, Konzeption u. Erstellung von IT- Kommunikationsplattformen, Qualitätssicherung, Berufungsverfahren, Diversität

12/2014 – 03/2017Weiterbildungen im Bereich Gesundheitsmanagement, Univ. Salzburg, und im Personalbereich

08/2008 – 11/2014Projektleiterin, eb Projektmanagement, Villach
Strategische und operative Leitung des Projekts „learn forever“ (Projektvolumen 1,8 Mio. Euro)
Gesamtaufbau und strategische Umsetzung in Absprache mit den Projektpartnern (österreichweit/EU)
Projekt- u. Bildungsmarketing, Publikationen, Budgetverwaltung, Textierung, EU-Förderanträge, Bildungsmarketing

Expertinnen aus dem Bereichen Erwachsenenbildung, Gender Mainstreaming und Unternehmensberatung arbeiten im Netzwerk „learn forever“ organisationsübergreifend zusammen. Gesellschafts- u. bildungspolitische Anliegen werden gefördert wie zB Erhöhung Weiterbildungsbeteiligung von bildungsbenachteiligten Frauen u. Gleichstellung. Regionale Bildungsarbeit, wissenschaftliche Lektorin

01/2006 – 12/2008Studienlehrgang Projektmanagement & Praxis, Klagenfurt
05/2005 – 11/2006Consultant Travel Management und OE, Red Bull, Salzburg
05/2005 – 11/2006Karenz

01/1994 – 12/2004HR-Managerin, SEZ AG, Villach
Aufbau intern. HR-Bereich, Konzepterstellung, Qualifizierung,
Förderwesen, Controlling, Recruiting, Marketing, Eventmanagement, Projektverantwortliche Umstellung SAP – Travel Tool

01/1993 – 12/1994Arbeitssuche und Weiterbildung
01/1992 – 12/1992Au-Pair, USA
01/1989 – 12/1991Resch & Frisch, Verkauf & Marketing

Ausbildung

10/2007 – 06/2008Studienlehrgang, Projektmanagement & Praxis, Alpen-Adria Universität Klagenfurt, Leitung: Fr. MMag.a Utta Isopp und Mag.a Margit Bauer

10/2002 – 07/2007Studium der Publizistik, Medien- und Kommunikationswissenschaften
Alpen-Adria Universität Klagenfurt, Schwerpunkt: Organisationsentwicklung & -kommunikation & PR

10/2004 - 07/2007Bakkalaureatsstudium der Angewandten Kulturwissenschaft Schwerpunkt Eventmanagement & Finanzierung, Alpen-Adria Universität Klagenfurt,

Qualifikationen

2020ECDL Advanced (Word, Power Point & Excel), BIT, Villach
Buchhaltung, Intensivkurs, bfi Villach
2019Social Media & E-Commerce, BIT, Klagenfurt
2019Arbeitsrecht für Führungskräfte, Wifi Klagenfurt
2017 – 2018 Optimierung der Personal- Berufungsverfahren, Klausur zum Gleichstellungsplan, English Conversation, Diversity Management,Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (TU Graz, ARGE GLUNA, TU Wien)
2013Master of Excellent Leadership Academy, Dr. hc Dirk Griesdorn; Kemer,
2014Trainerausbildung, Lernprozess-Moderatorin, learn4ever, Salzburg und Wien, Sozialkapital /Erwachsenenbildung, Strobl Salzburg,
1997 – 2001 HR-Führungskräfte-Akademie SEZ intern, Firma Trigon Entwicklungsberatung, Klagenfurt, employer bran ding, MA-Führung, Konfliktmanagement, strategische Organisationsentwicklung
1994 – 2003 Auditoren Ausbildung, TQM – Qualitätssicherung Weiterbildung, ISO, TQM Führungskräfteakademie, Leitung des 360°Feedbacks (Einführung der MA-Gespräch, Supervision usw.), Controlling

Sprachkenntnisse
Englisch (C 2), sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift,
Abschluss First Certificates, Business & Trade Certificates, Auslandsaufenthalte
Spanisch (A 2) |Slowenisch (A 1) |Italienisch (A 1)

IT-Kenntnisse ECDL Advanced (MS Office Word, PPP & Excel) Access, SAP-Administrator, WordPress, Tipo3,

InteressenBerglauf, Boxen, Fitness, Lesen, Schreiben und Reisen