Franziska Schumi

„Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“

Franziska Schumi

„Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“

Liebe NEOS

Mit drei geschlagenen Wahlen liegt ein erfolgreiches und spannendes Jahr hinter uns. Doch was nun? Ausruhen, Zurücklehnen und Abwarten?
Ich habe mich dazu entschlossen, genau dies nicht zu tun und kandidiere deshalb als Mitglied für das Landesteam.

Unsere gemeinsamen Ziele in den nächsten Jahren sehe ich vor allem im Aufbau der Regionen und darin unsere pinken Gedanken bis in den letzten Winkel Tirols zu kommunizieren. Ich bin der Meinung, als Bürger_innenbewegung müssen wir vor Ort sein, dort wo Probleme entstehen und den Tiroler_innen das Vertrauen in eine starke Politik und eine neue Kraft zurückgeben. Um dies zu erreichen, möchte ich auf eine enge Zusammenarbeit mit den Mitgliedern in den Regionen setzen, um sie in ihrer Arbeit zu unterstützen und ihre vielseitigen Potenziale zu fördern.

Durch meine mehrjährige Erfahrung in der Marketing-Kommunikation bin ich auch der Meinung, einen zusätzlichen Beitrag in der strategischen Kommunikation, sowie einer zukünftigen Positionierung der Marke NEOS in Tirol leisten zu können.

Die Herausforderungen, welchen ich mich stellen möchte, sind vielseitig. Ich möchte diesen, als Teil des Landesteams, mit Engagement, Leidenschaft und meiner Lösungskompetenz entgegentreten.


Lebenslauf

Geboren am 30.08.1984 und aufgewachsen in Kärnten habe ich vor vielen Jahren meine Heimat verlassen und hier in Tirol ein neues zu Hause gefunden.

Ich lebe seit fast 17 Jahren in Kramsach, wo ich auch meine Ausbildung an der Glasfachschule 2006 abgeschlossen habe. Seit dem habe ich einige berufliche Stationen hinter mir, von der Designerin zur Projektleiterin in einem Zeitschriftenverlag bis hin zur Marketing-Communication Managerin.

Neben meinem beruflichen Werdegang absolvierte ich auch ein berufsbegleitendes Bachelorstudium in Marketing und Kommunikationsmanagement sowie ein Masterstudium im Bereich Digital-Marketing an der FH Kufstein.