Stephan Krainer

Wer all seine Ziele erreicht hat, hat sie zu niedrig gesteckt.

Stephan Krainer

Kandidiert für: Weiteres Mitglied des Landesteams
Vorwahl: Weiteres Mitglied des Landesteams Steiermark

  • aktualisiert:
    12.08.2019

Stephan Krainer

Wer all seine Ziele erreicht hat, hat sie zu niedrig gesteckt.

Warum bin ich politisch aktiv?
Ursprünglich war es die bevorstehende Nationalratswahl, die mich dazu gebracht hat, meinen Beitrag leisten zu wollen. Einfach weil ich mir denke, dass wir als NEOS diesmal wenigstens eine theoretische Chance haben die nächste Legislaturperiode mitzugestalten.

Deswegen leiste ich meinen Teil für NEOS über den Mitgliedsbeitrag hinaus, um bei der bevorstehenden Wahl möglichst gut abzuschneiden.

Allerdings habe ich, in den letzten paaren Monaten auch mitbekommen, dass Politik, beziehungsweise politisches Schaffen weit vielschichtiger ist als nur im Parlament zu sitzen.

Wir haben in den nächsten Monaten einige Wahlen zu schlagen, dazu möchte ich mich einbringen.
Ich möchte Menschen dazu zu bewegen die Augen aufzumachen. Ich möchte gegen Politikverdrossenheit auftreten.
Die Menschen sollen sich wieder engagieren und das können sie am besten bei uns.
Das ist mein Thema, ich möchte das Landesteam, so gut es mir möglich ist, bei der Organisation und dem Aufbau einer tat- und schlagkräftigen Landesorganisation unterstützen.

Wir brauchen vielmehr Veranstaltungen wie den weizer Poli-Tisch oder die FEM Talks. Wir müssen unsere Mitglieder mehr einbinden und zum Mitmachen bewegen.
Dabei will ich dem Landesteam helfen. Oder wo sonst Not am Mann ist.

„Meine“ Themen stehen hintan. Mir geht es darum NEOS als Ganzes vorwärts zu bringen.

Packen wirs an!

Mit eurer Hilfe, werde ich einen entscheidenen Beitrag leisten! SCHWÖRE! ;)



Lebenslauf

Wichtiger als wo ich schon meine Steuern bezahlt habe, denke ich ist es zu wissen wer beziehungweise wie ich bin.

Eine kürzlich durchgeführte DISG Analyse behauptet über mich:

Verhält sich vorausschauend und zukunftsorientiert.
traut sich zu, schwierige Aufgaben zu lösen
Denkt im großen Rahmen.
Besitzt Konkurrenzbewusstsein.
Bringt neue Ideen zur Problemlösung ein, ist offen für Veränderungen.
Liebt berufliche Herausforderungen.
Besitzt Pioniergeist.
Tritt Organisationen bei, (um das Unternehmen zu repräsentieren).

Falls es doch interessiert womit ich meinen Lebensunterhalt verdiene, hier eine kurze Zusammenfassung
Juni 2010 – Geschäftsführer • PRIMUS AERO GmbH
Oktober 2006 – Technischer Direktor diverser Unternehmen
Juli 2002 – Oktober 2006 (meist) selbstständiger Flugzeugtechniker
Dezember 1999 – Februar 2002 Flugzeugtechniker
Oktober 1998 – November 1999 Grundwehrdiener und Zeitsoldat

Ich war die meiste Zeit meines Lebens mehr oder minder selbständig.


Beantwortete Fragen

Wenn du dir das jetztige Landesteam ansiehst, welche Fehler hat es aus deiner Sicht gemacht, und was wäre dein Beitrag, damit es nicht mehr zu diesen kommt? — jochen kotschar
Lieber Stephan,
du bist seit langer Zeit selbstständig und beschäftigst auch einige Mitarbeiter. Wie denkst du würde es dir damit gehen, mit vielen (sehr unterschiedlichen) Menschen auf selber Ebene zusammen zu arbeiten? — Julia Reichenhauser
Hallo!

Diese Nachwahl ins steirische Landesteam ist nur eine kurze Zwischenetappe, da wir das gesamte Landesteam kommendes Jahr, voraussichtlich im Mai, neu wählen müssen (Funktionsperiodenende).

Das bedeutet, auf Grund der anstehenden drei Wahlen, das gerade vom Landesteam vor allem ein hoher Einsatz für diese Wahlen gefordert wird.
Wieviel Zeit planst du also pro Woche ein, um hier tatkräftigst unterstützen zu können?
Wo liegen deine persönlichem Stärken im Wahlkampf?


Lg. Jochen — jochen kotschar
Du hast deine Motivation für NEOS Steiermark schön dargelegt.
Welchen persönlichen Mehrwert hättest du für das Landesteam und das Landesteam für dich abgesehen von deinen schon dargelegten Plänen und Motivationsgründen? — Andreas D.