Johannes Gasteiger

Verschiedene Persönlichkeiten und Kompetenzen machen ein Team erfolreich

Johannes Gasteiger

Verschiedene Persönlichkeiten und Kompetenzen machen ein Team erfolreich

Ich sehe es als meine Aufgabe, im Landesteam meine Erfahrung und Sichtweise als Immobilienentwickler und als Manager von Unternehmen einzubringen.
Zudem werde ich die Herausforderung annehmen, gemeinsam mit Personen aus dem Landesteam eine Organisation für die NEOS im Tiroler Unterland in den Bezirken Schwaz, Kufstein und Kitzbühel aufzubauen.


Lebenslauf

Johannes T. Gasteiger
Kirchfeld 22c, Top 3
A – 6241 Radfeld
Tel A: +43 (0)664 384 2631
Tel D: +49 (0)173 888 0504
j.gasteiger@intermontes.eu

*08.12.1963, Österreicher, verheiratet, keine Kinder

Was mir wichtig ist

Mir ist es wichtig, an der eigenen Persönlichkeit zu arbeiten und stets Neues zu lernen. In meiner Arbeitsweise verbinde ich mein fundiertes Wissen im Finanzbereich und im Alpentourismus mit meiner Erfahrung in der gesamtverantwortlichen Führung von Unternehmen.

Beruflicher Werdegang:

seit 2011
InterMontes GmbH, Radfeld, Österreich
Gründer
Interims Management in verschiedene Branchen, u.a. im Tourismus, in den erneuerbaren Energien und im Handel mit langlebigen Konsumgütern. Begleitung von Investoren bei Investments in Unternehmen im Maschinenbausektor und im Tourismus. Immobilienentwicklung.

2008 - 2010
St. Johanner Bergbahnen GmbH, St. Johann in Tirol, Österreich
Geschäftsführer
Gesamtheitliche Führung eines Seilbahnunternehmens mit 90 Mitarbeitern und 6 mio Euro Umsatz, Erarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Sanierung des Unternehmens, Ausweitung des Sommergeschäftes durch Einführung neuer Freizeitangebote

2007 - 2008
Gasteiger Consulting, Lochau, Österreich
Inhaber
Erstellung einer Studie für Investoren über alpine Freizeitparks in urbanen Regionen als Feeder für Seilbahnunternehmen in den Alpen

2000 - 2006
SnowNet AG, Stans, Schweiz
Vorstand
Marktführer in der technischen Beschneidung, Führung der operativen Einheiten Sufag GmbH, Österreich, und Areco AB, Schweden, Umsatzsteigerung um 300 % in sechs Jahren auf 20 mio Euro, verantwortlich für den kaufmännischen Bereich, die Produktion und den Vertrieb außerhalb Europas, Kauf und Integration eines Mitbewerbers, Umbau der Unternehmens-gruppe von einem regionalen Hersteller von Schneeerzeugern hin zu einem globalen Anbieter von Beschneiungsanlagen

1997 - 2000
ING Barings Prag, Prag, Tschechische Republik
Director, Corporte Finance
Verantwortlich für den Bereich Commercial Banking mit 50 Mitarbeitern, Restrukturierung des Kreditportfolios, Mitglied im Kreditausschuss

1994 - 1997
ING Group NV, Amsterdam, Holland
Vice President, Corporate and Investment Banking
Kundenbetreuer in der Konzernzentrale in Amsterdam für multinationale amerikanische Unternehmen, ausgiebige Reisetätigkeit in den USA, Beratungsschwerpunkt Unternehmensfinanzierungen und Investitionsberatung für Zentral- und Osteuropa

1991 - 1994
Citibank NA, New York, USA
Assistant Vice President, Financial Institutions
Kundenbetreuer für deutsche und österreichische Banken in der Konzernzentrale in New York mit einer Spezialisierung auf Derivate und Bilanzmanagement

1989 - 1991
Citibank (Austria) AG, Wien, Österreich
Manager, Corporate Banking Group
Kundenbetreuer von österreichischen Großunternehmen in der Papier- und der Verpackungsindustrie mit dem Beratungsfokus auf die Absicherung von Währungs- und Zinsrisiken

Ausbildung

1988
University of California Santa Barbara, Santa Barbara, USA
Postgraduate Researcher
Verfassung einer Studie über den Zusammenhang von Unternehmenskultur und Führungspersönlichkeiten

1983 - 1987
Universität Innsbruck, Innsbruck, Österreich
Magister rer. soc. oec.
Studium der Betriebswirtschaftslehre mit den Spezialthemen Steuerlehre und Unternehmensführung

1975 - 1982
Bundesrealgymnasium Wörgl, Wörgl, Österreich
Abitur an einem naturwissenschaftlichen Gymnasium

Sonstiges:

SprachenDeutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift
Holländisch und Spanisch gutes Anfängerniveau

Mitgliedschaften:

Alumni bei der deutschen Sektion der globalen Unternehmerorganisation Entrepreneur’s Organization (www.eonetwork.org)

Senator im Senat der Wirtschaft in Österreich (www.senat-der-wirtschaft.at)

Förderer bei HLWMHope4Dalits (www.hope4dalits.net)

Hobbies: Skitouren, MTB, Golf

InteressePolitik, Deutsche Weissweine