Edith Kollermann

Es ist erstaunlich, was jemand zustande bringt, der nicht weiß, was er nicht kann. (Garfield)

Edith Kollermann

Kandidiert für: Vorstandsmitglied
Vorwahl: UNOS Vorstandsmitglied 2021

  • aktualisiert:
    08.11.2021

Edith Kollermann

Es ist erstaunlich, was jemand zustande bringt, der nicht weiß, was er nicht kann. (Garfield)

Ich engagiere mich bei NEOS bereits seit der Vorgründungsphase im Jahr 2012. Einer der Schwerpunkte von NEOS ist es, unternehmerisches Handeln und ein selbstbestimmtes Leben zu fördern. Das entspricht aus meiner Sicht auch dem Auftrag der UNOS. Ich bin selbst Unternehmerin und als Steuerberaterin mit den Sorgen und Nöten von kleinen und mittleren Unternehmen sowie freiberuflich tätigen Personen bestens vertraut. Ich möchte daher mithelfen, die Stimme der selbstbewussten und eigenständig denkenden Unternehmerinnen und Unternehmer in einer zukunftsfähigen Interessensvertretung zu stärken.
Ich freue mich, wenn ihr mir das Vertrauen für diese Funktion schenkt!


Lebenslauf

Aktuelle berufliche Tätigkeit:

Steuerberaterin und Geschäftsführerin bei PFK+Partner Steuerberatungs- und WP GmbH & Co KG
Unternehmensberaterin und Geschäftsführerin bei PFK Best Practice GmbH

Abgeordnete zum NÖ Landtag, Sprecherin für Gesundheit, Soziales, Umwelt und Verkehr

Berufserfahrung

Ab März 2018 Abgeordnete zum NÖ Landtag

Ab Sep 2009 PFK+Partner Steuerberatung und WP GmbH (&Co KG)

Feb 2004 – Juni 2006 nebenberufliche Tätigkeit als Lektorin für Strategisches und Operatives Controlling an der FH Vienna, Fachhochschule des bfi

Okt 1992 – Jul 1996 sowie Sep 1999 – Jul 2009 Controllerin in der Allgemeinen Bausparkasse (Jul 96 - Sep 99 Karenz)

Aug 1989 – Sep 1992: Controllerin in der Raiffeisenzentralbank Wien mit Schwerpunkt Wertpapiercontrolling

Feb – Aug 1989: Revisionsassistentin bei der Südost Treuhand AG, Wien

Ausbildung

Ab 2017: Ausbildung zur Organisationsaufstellerin bei HR Net AG, Zürich

10/2011: Steuerberaterprüfung an der Kammer der Wirtschaftstreuhänder in Wien

12/2009: Bestellung zur Bilanzbuchhalterin (Buchhaltung, Bilanzbuchhaltung, Personalverrechnung)

2002 – 2004: Ausbildung mit Abschluss zur Trainerin in der Erwachsenenbildung am Wifi Wien

1996: Unternehmensberaterprüfung an der WK Wien

1984-1989 Studium der Betriebswirtschaftslehre in Graz und an der WU Wien

Netzwerke/gesellschaftliches Engagement/Ehrenamt
NEOS, Finanzreferentin des NÖ Landesteams ab 11/2016
Gemeindevertreterverein NEOS NÖ, Kassierin
Überparteilicher Verein „Frau im Fokus“, Rechnungsprüferin

Privat
Geboren 1964 und aufgewachsen in der Steiermark; Wohnort: Breitenfurt bei Wien/NÖ
Verheiratet, 2 Kinder

Freizeit
Familie, Schauspiel, Taekwondo (1. DAN), Bewegung in der Natur


Beantwortete Fragen

Was sind Deine konkreten Ideen, um eine UNOS-Mitgliedschaft für Unternehmer zukünftig attraktiver zu machen?
Welchen Mehrwert kann/soll Ihnen die Mitgliedschaft bieten?

(ich stelle die Frage allen Vorstandskandidaten und Vorstandskandidatinnen) — Jakob Pieber
Liebe Edith Kollermann.

Wo siehst du die Hauptaufgabe von UNOS in Zukunft?
Wie soll sich UNOS im Verbund mit NEOS aufstellen?

Mit besten Grüßen — Johanna Adlaoui Mayerl