Engin Alkan

Let's rock die Kammer des Schreckens

Engin Alkan

Kandidiert für: Vorstandsmitglied
Vorwahl: UNOS Vorstandsmitglied 2021

  • aktualisiert:
    10.11.2021

Engin Alkan

Let's rock die Kammer des Schreckens

Liebe UNOS!

Die Covid-Krise hat mich als EPU, so wie viele andere auch, schwer getroffen. Ein noch größerer Schlag war aber, dass man als Bittsteller und Schmarotzer abgestempelt worden ist. Erinnert ihr euch: "Schnell und unbürokratisch", haben sie gesagt - noch heute warte ich auf die Hilfen. So eine Behandlung hat kein_e Unternehmer_in in Österreich verdient! Deshalb habe ich auch während der Corona-Krise die Aktion "Sag's laut: Die Donnerstagsmemo" initiiert und betroffenen EPU die Möglichkeit geboten vor der WKO lautstark zu protestieren.

Die Kammer braucht mehr Service, eine echte Reform und sie muss für alle da sein - auch in schlechten Zeiten! Nicht abschaffen, sondern - anpacken - gestalten - ändern!

Ich trete zur Wahl an und möchte die UNOS fit für die nächste Wirtschaftskammerwahl machen und dafür brauche ich deine Stimme!

Seit der Gründung der UNOS bin ich als Mitglied mit an Board. Ich war Mandatar in der Wirtschaftskammer und bin zur Zeit Landessprecher der UNOS Wien. Als Gastarbeiterkind habe ich gelernt niemals aufzugeben - das ist eine meiner Stärken. Im Vorstand werde ich für alle EPU österreichweit kämpfen. Ganz egal woher du kommst, welche Sprache du sprichst oder woran du glaubst - nur gemeinsam können wir Veränderung herbeiführen. Ich bin bereit für den nächsten Schritt und bitte um deine Unterstützung!



Lebenslauf

geboren am 14.11.1975 in Istanbul
verheiratet - 2 Kinder, wohnhaft in Wien
berufliche Stationen: Luftfracht, Eventmanagement, Versicherungswesen.
seit 2008 als EPU Selbstständig (iltorso.com)


Beantwortete Fragen

Was sind Deine konkreten Ideen, um eine UNOS-Mitgliedschaft für Unternehmer zukünftig attraktiver zu machen?
Welchen Mehrwert kann/soll Ihnen die Mitgliedschaft bieten?

(ich stelle die Frage allen Vorstandskandidaten und Vorstandskandidatinnen) — Jakob Pieber
Lieber Engin Alkan.

Wo siehst du die Hauptaufgabe von UNOS in Zukunft?
Wie soll sich UNOS im Verbund mit NEOS aufstellen?

Mit besten Grüßen — Johanna Adlaoui Mayerl