Ismail Uygur

Jung, motiviert, innovativ - gemeinsam anpacken für Österreich!

Ismail Uygur

Kandidiert für: Weiteres Mitglied des Erweiterten Landesteams
Vorwahl: Weiteres Mitglied des Erweiterten Landesteams NEOS Salzburg 2021

  • aktualisiert:
    21.09.2021

Ismail Uygur

Jung, motiviert, innovativ - gemeinsam anpacken für Österreich!

2018 habe ich erstmalig für das erweiterte Landesteam kandidiert. Mein Ziel in der letzten Periode sowie im aktuellen erweiterten Landesteam bleibt gleich: Volle Kraft für NEOS! Egal ob auf kommunaler Ebene, im Land Salzburg oder im Parlament. Daneben ist es für mich wichtig, Andrea bestmöglich zu unterstützen, damit sie als Landessprecherin weitere Wachstumsschritte für NEOS Salzburg setzt.
Ebenso ist mir die interne und externe Vernetzung wichtig. Dies ist essenziell für eine wachsende Organisation

Seit einem Jahr darf ich auch als Mandatar NEOS im Gemeinderat der Stadt Salzburg vertreten. Dabei habe ich mein Versprechen im Wahlkampf, frische Ideen in den Gemeinderat zu bringen, eingehalten. Beispielswiese ist es mir gelungen, mit meinem Herzensthema Umwelt und Nachhaltigkeit vielfach für NEOS medial breite Resonanz zu erzielen. Ebenfalls konnte ich bei meinem zweiten Herzensthema in der Stadt – dem Verkehr – ebenfalls auf einige Problematiken aufmerksam machen.

Da ich selbst pro-aktiv Politik mitgestalten kann, konnte ich wertvolle Einblicke gewinnen und immense Erfahrungen sammeln und möchte NEOS weiterhin im erweiterten Landesteam und im kommenden Landtags-Wahlkampf sowie Nationalrats-Wahlkampf kraftvoll unterstützen.

Wenn du in mir eine moderne und kreative Kraft sieht, dann bitte ich dich am 02.10. um deine Stimme!!
Falls Fragen offen sind, kannst du sie mir gerne im Kommentarfeld stellen oder mich gerne per Anruf kontaktieren – Feel Free!


Lebenslauf

Geboren: 20.02.97.

Politische Erfahrung:
2017: stv. Landesvorsitzender der JUNOS Salzburg
2018: Wiederwahl stv. Landesvorsitzender der JUNOS Salzburg
2018: Mitglied des erweiterten Landesteams
2020: Gemeinderat der Stadt Salzburg

Akademischer Werdegang:
seit Sep. 2020: FH Salzburg - berufsbegleitend BWL (3. Semester)
Sep. 2018- Feb. 2020 (3 Semester): Lehramt (Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung & Englisch) an der Universität Salzburg

Berufliche Erfahrung:
2017-2018: Vollzeit als Bautechniker in Bauunternehmen
Zivildienst - Samariter-Bund (9 Monate)
Nebenjobs: zahlreiche Studentenjobs während dem Studium bzw.
diverese Praktika während der HTL

Schullaufbahn:
HTL-Salzburg, Bautechnik (5 Jahre)

  • Gewinner der Eternit Wettbewerbs der Bautechnik-Matura-Jahrgänge
  • Diplomarbeit: "Gründächer und Fassadenbegrünung"
    Wirtschaftkundliches Gymnasium (3 Jahre)
    Christian-Doppler Gymnasium (1 Jahr)
    Volksschule Gnigl (4 Jahre)